Ingenieurbüro – Sportboot-Sachverständige

Über uns

Die HIB Hanse Ingenieurbüro GmbH ist die Nachfolgerin des 2001 gegründeten Hanse Ingenieurbüros. Wir sind ein Team von erfahrener Technikern und Sachverständigen mit Sitz in Hamburg.

Als technisches Sachverständigenbüro verbinden wir ein hohes technisches Knowhow mit einer langjährigen Erfahrung in der Erstellung von Bootsgutachten der Wertermittlung von Sportbooten.

Durch unsere Mitgliedschaft in den Boots-Sachverständigenverbänden VBS e.V. und Internationale Bootsexperten können wir bei außergewöhnlichen Fällen auf eine breite Fachkompetenz zurückgreifen. Der Erfahrungsaustausch sowie die ständige Weiterbildung halten unser Team immer auf den neuesten technischen Stand.

Unsere Haupteinsatzgebiete als Sportboot-Gutachter erstrecken sich entlang der Nord- und Ostseeküste sowie der Elbe. Die gute Erreichbarkeit der Häfen und Werften an Elbe, Weser, Nord- und Ostsee ermöglicht uns eine schnelle und reibungslose Auftragsabwicklung. Natürlich sind wir bei Bedarf auch weltweit tätig, da uns der Hamburger Flughafen eine gute Anbindung gewährleistet.

Wir erstellen Bootsgutachten insbesondere für Gerichte, Versicherungen, Werften und Yachteigner.
Am Mittelmeer sind wir durch unsere Partner in der Türkei und an der Cote d’ Azur vertreten



Dipl. Ing. Hans-Eberhard Kablitz — Geschäftsführer der HIB Hanse Ingenieurbüro GmbH ist Gründer des Hanse Ingenieurbüros und seit 2001 als Sportboot-Sachverständiger im Unternehmen tätig.

Aufgrund seiner jahrelangen Praxis als Sachverständiger für Sportboote verfügt er über besondere Fachkenntnisse sowie Erfahrungen in der Begutachtung von Segelbooten, Motorbooten, Boots-Motoren und Antriebe.

Spezifische Kenntnisse hat er unter anderen bei einem Refit-Projekt in der Bootswerft Neuhaus erworben, wo er seine Sparkmann & Stephens Sailmaster 22 in einer dreijährigen Komplettrestaurierung wieder in den Originalzustand zurückversetzte. Über das restaurierte Boot wurde in der Zeitschrift Yacht berichtet ( siehe Sailmaster 22, Pdf 584 KB).



Uwe Gräfer — Geschäftsführer der HIB Hanse Ingenieurbüro GmbH und Yachttechniker ist anerkannter Sachverständiger im Verband der Sportboot und Schiffbau-Sachverständigen.

Er erstellt Gutachten in Schadenfällen, er ermittelt Marktpreise für gebrauchte Boote und berät Kaufinteressenten international beim Erwerb von Segel- und Motoryachten im In- und Ausland (engl. Sprachkenntnisse).

Uwe Gräfer ist vom schweizerischen Seeschifffahrtsamt für die Ausstellung von Seetüchtigkeitsbescheinigungen zugelassen. Als erfahrener Skipper und Yachteigner kennt er die Stärken und Schwächen vieler Yachten aus eigener Erfahrung.



Günter Babinski — Unser Sachverständiger für die Türkei ist Bootsbaumeister mit langjähriger Praxiserfahrung. Seine Bootsbauerausbildung hat er in Hamburg- Finkenwerder absolviert.

Günter Babinski hat eine Lizenz als Segellehrer und ist vom Ministerium für Verkehr als Prüfer für den Erwerb von Segelscheinen zugelassen.
Günter Babinski spricht Englisch, Türkisch, Französisch und Spanisch.



Harald Mordziol — Für uns tätig an der Cote d’ Azur hat eine 30 jährige Erfahrung in der Yachtreparatur, technischen Installationen, sowie den Refit von Booten im eigenen Werftbetrieb.
Seit 20 Jahren ist er als Gutachter für Yachten in Frankreich tätig.